Alle Beiträge von Roland Zahn

Roland Zahn

3246

Mein Name ist Roland Zahn, ich bin der erste Vorsitzende der SFG Steinau. Ich wohne in Steinau und  wurde bereits als Kind von dem „Virus“ Modellflug von meinem Vereins und Fliegerkollegen Gerhard Meyer und seinem Sohn Dirk infiziert. Seit dem hat mich das faszinierende Hobby nicht mehr losgelassen.

Hier meine Jodel Remorquer die ich von Hermann Fading übernommen habe. Das Modell ist eine von drei Modellen, die von Hermann im Maßstab 1:3 von den Tragflächen, Rumpf und Fahrwerk komplett selbst konstruiert und gebaut wurden. Das Modell fliegt hervorragend und hat ausgezeichnete F- Schlepp Qualitäten.

2194

Zur Zeit arbeite ich an einem neuen F- Schlepp Modellflugzeug dass hoffentlich in Kürze unter Bauberichte vorgestellt wird.

Hier einer von meinen Großsegler: Links mein Duo Discus mit 7m Spannweite. Den Rumpf hat Paritech laminiert, die Tragflächen stammen von Tragflächenbau Hans Müller. Rechts daneben der etwas kleinere Duo von Hans Müller. Der 7m Duo ist mit 16,5kg federleicht und geht voll scale und wandelt die kleinste Thermik sofort in Höhe um. Das Modell ist (m)eine Sahneschnitte!

P1020303

Meine ASK21 mit 5,70m Spannweite. Die Profilauslegung stammt aus der Feder von Dr. Helmut Quabeck. Die Tragflächen stammen ebenfalls aus der Edelschmiede Hans Müller. Die ASK21 ist mit dem HQ Profil die „eiermilchlegende Wollmilchsau“. Das Modell geht gut in der Thermik, und „läuft“ im Kunstflug wie auf Schienen. Perfekt!

DSC00030

IMG_2207

Die D-ZARO ist eine Power Schleppmaschine. Das Modell mit 3,60m Spannweite wurde aus einem Fliegerland Bausatz erstellt und wiegt mit einem 3W150 Powermaster knapp 18,5kg. Nach einer gründlichen Überarbeitung des Motors bei 3W in Hanau läuft der 3W150 sehr gut. Das Modell schleppt alles an Segelflugzeugen problemlos auf Höhe.

P1040856